Für alle Helfer: Mit der ÖBB zum Top-Preis zum Villacher Fasching

 

Der Kanzler der Villacher Faschingsgilde Kuno Kunz (Mitte) mit Harald Tscherne (Rotes Kreuz), Claudia Rauter (Wasserrettung), Harald Geissler und Helmut Hausmann (beide Hauptfeuerwache Villach)

In Kärnten gibt es viele helfende Hände, ohne die der Alltag nicht zu meistern wäre. Aus diesem Grund hat sich der Villacher Fasching in Kooperation mit der ÖBB im Rahmen einer speziellen „ÖBB-Sitzung“ etwas Besonderes einfallen lassen.

Ab 36 Euro zu Lei-Lei nach Villach

Zur Sitzung der Villacher Faschingsgilde am 20. Jänner (Congress Center Villach, 13.30 Uhr) können alle Helfer (Feuerwehr, Rettung, Wasserrettung, Caritas, pflegende Angehörige etc.) zum absoluten Top-Preis kommen. Die An- und Rückreise per Zug aus ganz Kärnten gibt es um 11 Euro mit dem ÖBB-Freizeitticket. Das Freizeitticket ist bei den Vorverkaufsstellen der ÖBB erhältlich. Die Eintrittskarten zur Faschingssitzung sind um minus 20 Prozent ermäßigt und kosten 37 Euro (Saal) bzw. 25 Euro (Balkon). Die Eintrittskarten sind ausschließlich per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erhältlich.

Zitate

Kuno Kunz, Kanzler der Villacher Faschingsgilde:

„Der alltägliche Einsatz zahlreicher Helfer ist nicht selbstverständlich. Aus diesem Grund hat sich die Villacher Faschingsgilde in Kooperation mit der ÖBB dazu entschlossen diesen Menschen im Rahmen einer eigenen „ÖBB-Sitzung“ mit einem stark vergünstigten Angebot 'Danke' zu sagen.“

Harald Geissler, Kommandant Hauptfeuerwache Villach:

„Hilfsorganisationen im Rahmen der ÖBB-Faschingssitzung einzuladen, ist eine Wertschätzung für die geleistete Arbeit der vielen Helferinnen und Helfer. Es ist schön mit befreundeten Organisationen einmal zusammenzusitzen und zu lachen.“


(Aussendung: Villacher Faschingsgilde, Foto: Villacher Faschingsgilde/KK)

Share this article

MEDIA NEWS

Media News Videos
Der gebürtige Villacher und in Wien lebende Gert
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Nach dem Hochamt in der Stadtpfarrkirche erfolgte
Impressionen vom Pucher Kirchtag 2016!
Porsche Villach stellte als Kärnten Premiere den
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Top