KTS setzt auf SLOW FOOD


 
Die KTS - Kärntner Tourismusschule ergänzt die klassische Tourismusausbildung mit einer nachhaltigen Lebensschule. Nach der Zertifizierung zur „Genussschule" ist das nächste Ziel die Weiterentwicklung zur Slow Food-Schule. Ein Höhepunkt war der Besuch des Begründers der Slow Food Bewegung Carlo Petrini, der am 6. November zu den Schülern und Schülerinnen der KTS sprach. Im Anschluss daran durften einige Klassen am Kärntner Tourismustag unter dem Motto „Food for Change“ teilnehmen und Slow Food Köstlichkeiten genießen.

Eine ganz besondere Veranstaltung war die Slow Food Werkstatt am 22. November, die auch bei den neuen Schülern und Schülerinnen und Kollegstudierenden den „Slow Food - Funken“ entzünden und wertvolles Knowhow zum Thema aufbauen sollte. Den ganzen Tag über gab es Workshops mit Pionieren des Slow Food und Absolventen/-innen, die sich dem Thema verschrieben haben, z.B. Lesachtaler Brot backen mit Familie Lanner, Hochgeistiges mit Slow Food-Philosoph Valentin Latschen/Pfau, Gailtaler Slow Food-Speckvariationen mit Absolvent Hansi Steinwender/Lerchenhof, Kräutertees und -sirupe mit Eckart Mandler und dem Kräuterdorf Irschen, und Slow Food-Kulinarik mit Haubenkoch Gottfried Bachler/Restaurant Bachler.

Am Nachmittag begeisterten Herwig und Lukas Ertl mit einem Doppelvortrag zum Thema „Zwei nachhaltig erfolgreiche Generationen - zwischen Slow Food und  Smart Cities". Es folgte eine Slow Food Verkostungsmeile mit den Produkten aus den Workshops. Schließlich gab es Kurzimpulse und eine Diskussionsrunde mit Gottfried Bachler - Gasthof Bachler, Valentin Latschen - Pfau Brand, Christian Kresse - Kärnten Werbung, Irena Fonda - FONDA PIRANSKI BRANZIN, Eckart Mandler - GUT.SAUBER.FAIR.KÄRNTEN,  Herwig Ertl - Genuss-Greißler und Lukas Ertl – OiER.
 
Der Thementag fand seinen krönenden Ausklang bei einer Slow Food Küchenparty, bei der Ehrengäste die kulinarischen Slow Food Köstlichkeiten verkosten durften, die die Klasse 4CT 2/ gemeinsam mit Gottfried Bachler und OSR Manfred Zerava zubereitet hatten.


(Aussendung KTS, Fotos: KTS)

Letzte Änderung am Sonntag, 25 November 2018 10:48
Share this article

MEDIA NEWS

Media News Videos
Der gebürtige Villacher und in Wien lebende Gert
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Nach dem Hochamt in der Stadtpfarrkirche erfolgte
Impressionen vom Pucher Kirchtag 2016!
Porsche Villach stellte als Kärnten Premiere den
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Top