Kärntner Wasserversorger treffen sich in Villach

 

Im Rahmen des „Infotages Trinkwasser 2018“ tauschten sich Kärntens Wasserversorger über aktuelle Themen zur Trinkwasserversorgung aus.

Am heutigen Dienstag trafen sich 325 Verantwortliche aus der Kärntner Trinkwasserbranche, um über aktuelle Themen rund um die Trinkwasserversorgung zu diskutieren und sich über neue Entwicklungen auszutauschen.
 
„Außerdem wird mit diesem Infotag den zahlreichen Kärntner Wassermeistern die Möglichkeit zur Weiterbildung und Zertifikatsverlängerung geschaffen“, so Wasserreferentin Stadträtin Katharina Spanring. „Ein überregionaler Wissensaustausch ist immens wichtig, um einerseits die durchgehend sehr hohe Qualität des Kärntner Trinkwassers zu erhalten. Sie stellt aber auch sicher, dass wertvolles Wissen für den Umgang mit Krisenfällen ausgetauscht wird und in Notsituationen richtig gehandelt wird.“ Ein Punkt der Tagesordnung befasst sich zum Beispiel explizit mit Maßnahmen zum richtigen Risikomanagement und der Sicherung der Trinkwasserversorgung. „
 
Die fachliche Unterstützung sowie die Organisation der Veranstaltung erfolgt durch das Wasserwerk der Stadt Villach, dem Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung Wasserwirtschaft, der Österreichischen Vereinigung für das Gas und Wasserfach (ÖVWG) sowie der Kärntner Verwaltungsakademie. „Es ist besonders erfreulich, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wasserwerkes eine Vorreiterrolle übernehmen und andere Gemeinden an ihrer erfolgreichen Arbeit zur Sicherstellung der Wasserversorgung teilhaben können“, so Stadträtin Spanring. „Sie sind in ganz Kärnten aufgrund ihrer umfangreichen Kompetenz sehr gefragt und geben ihr Wissen selbstverständlich gerne weiter.“

Weitere Themen der heutigen Tagung: Bedeutung der EU Datenschutzverordnung für kleinere Wasserversorger; Infos zum Projekt Trinkwasserversorgung Zentralraum Kärnten, Verantwortung aus der Sicht des Wasserversorgers im Krisenfall, und viele andere.
(Aussendung Stadt Vilach, Foto: Karin Wernig)

Share this article

MEDIA NEWS

Media News Videos
Der gebürtige Villacher und in Wien lebende Gert
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Nach dem Hochamt in der Stadtpfarrkirche erfolgte
Impressionen vom Pucher Kirchtag 2016!
Porsche Villach stellte als Kärnten Premiere den
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Top