Besucherandrang bei Lesung von Kickl in der SPÖ-Landesorganisation

 

Sucher: Daniela Kickl schafft es mit humorvoller Kritik Menschen zum Nachdenken zu bringen.  SPÖ-Landesorganisation in Klagenfurt als Ort der Begegnung für offene Diskussion und Gedankenaustausch.

 

 

Am Montag fand auf Einladung des Renner-Institutes Kärnten eine Lesung mit Daniela Kickl, Cousine des „gefährlichsten Innenministers der 2. Republik“ (Zitat NR Jan Krainer), in denRäumlichkeiten der Landesorganisation der SPÖ-Kärnten in Klagenfurt statt. Kickl las aus ihren bekannten „Brieferl“ an die ÖVP-FPÖ-Bundesregierung und präsentierte ihr neues Buch „Beritten nach Schasklappersdorf“. 

 

SPÖ-Landesgeschäftsführer Andreas Sucher konnte in Vertretung von Renner-Institut-Leiter Harry Koller neben Landeshauptmann Peter Kaiser rund 150 Besucher begrüßen, die von den kritischen aber humorvollen Ausführungen Kickls zu den „Ungereimtheiten im Gefüge“, verursacht durch Performance von ÖVP-FPÖ, bestens unterhalten wurden. Kickls feinsinnige Beobachtungen, detailreich und mit harten Fakten untermauert, trugen zur Erheiterung der Besucher bei, wobei sich jedoch immer wieder Nachdenklichkeit in den lachenden Gesichtern abzeichnete. 

 

Kickl erzählte über ihre persönlichen Beweggründe, ihre „Brieferln“ an den Innenminister stets mit dem respektvollen „Lieber Cousin Herbert…“ beginnend, zu verfassen. Es ist eine kritische Auseinandersetzung mit den Fehlentwicklungen, falschen Entscheidungen und den Folgen der aktuellen Regierungspolitik.

 

Daniela Kickl versteht es, mit beißendem Humor aufzuzeigen, was falschläuft, in Österreich, Europa und der ganzen Welt und erreicht so die Menschen in allen Ziel- und Bevölkerungsgruppen. Das ist ihr auch am Montag eindrucksvoll gelungen. Die Gästeschar in der Landesorganisation umfasste alle Generationen und politische Richtungen, was Landesgeschäftsführer Sucher sehr begrüßte. 

 

„Wir wollen die Landesorganisation in Klagenfurt zu einem Ort der Begegnung machen, einem Treffpunkt für offenen Diskussion und für den Gedankenaustausch. Das entspricht unserem Bestreben, die SPÖ Kärnten noch weiter für alle Menschen zu öffnen. Andere Sichtweisen und Zugänge sind bei uns nicht nur willkommen, sondern ausdrücklich erwünscht. Die Vielfalt der ZuhörerInnen bei der Lesung Daniela Kickls ist ein gelungenes Beispiel für diese Offenheit der Kärntner Sozialdemokratie“, so Sucher, der abschließend Harry Koller und seinem Team für die Organisation des unterhaltsamen Abends danke. 

(Aussendung Landes SPÖ, Foto: Landes SPÖ)

 

Share this article

MEDIA NEWS

Media News Videos
Der gebürtige Villacher und in Wien lebende Gert
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Nach dem Hochamt in der Stadtpfarrkirche erfolgte
Impressionen vom Pucher Kirchtag 2016!
Porsche Villach stellte als Kärnten Premiere den
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Top