TAG DER NATURHEILKUNDE 2018, Sa, 6.Oktober 2018

 

Naturheilbund Österreich | 6. Oktober, 10.00-14.00 Uhr
Der Naturheilbund Österreich ist Initiator des jährlichen „Tag der Naturheilkunde“, der dieses Jahr am 6. Oktober in der Emil-von-Behring-Straße 32, 9500 Villach von 10.00-14.00 Uhr stattfindet. (Parkplätze ausreichend vorhanden)
Der Naturheilbund Österreich ist die Bundesgeschäftsstelle Österreich des Vereins „Deutscher Naturheilbund“ (besteht seit 125 Jahren) und bildet seit Juli 2016 ein Netzwerk aus Ärzten, Energetikern und anderen ausgewiesenen Experten für Naturheilverfahren, an das sich interessierte Laien wenden können. Wir bauen Brücken zwischen Medizinern und Laien, zwischen Österreich und den Nachbarländern Deutschland, Schweiz, Italien und Slowenien und sind ein Ort der Begegnung für alle Gesundheitsinteressierten jeglicher Altersgruppen.
Dieser bunte Mix spiegelt sich in den Sozialen Medien: Man findet uns auf www.naturheilbund.at, einer Webseiten-Community, sowie den YouTube-Kanal Naturheilbund Österreich TV und auch die Facebook-Kommunikation ist zu finden unter „Naturheilbund Österreich“. In Xing sind wir mit einer noch jungen Gruppe unter „Naturheilbund Österreich“ zu finden.
Ergänzend dazu ist der „Tag der Naturheilkunde“ neben dem ganzjährigen Veranstaltungsangebot DAS jährliche Come-Together zum „Schnuppern“ und netzwerken in unserem schönen Gebäude „Welcome im Glashaus“.
Neben vielen neuen Menschen erwarten Dich dort am 6. Oktober verschiedenste Bücher- und Infostände, Fachthemen der Netzwerkpartner und Mitglieder, entsprechend dem Motto „Leben mit den Rhythmen der Natur“. Die umfangreiche Themenpalette umfasst die 6 Säulen der Naturheilkunde (Wasser, Wickel/Auflagen, Ernährung, Energie, Pflanzenkunde, Umwelt/Elektrosmog, u.a.,) gesellschaftliche Themen, Fitness, Diagnostik und körperliche Selbst-Checks, die vor Ort Interessantes über Deinen Körper erzählen.
Gäste sind bei uns immer Mensch UND Tier, und vor allem Kinder sind herzlich willkommen, auf die auch eine Menge Überraschungen warten, z.B. der Koch-Kinder-Workshop von 12.00-13.00 Uhr u.v.m.
Wie immer erfolgt die Vermittlung unserer Informationen: laienverständlich, praxisbewährt und lebensnah. Der Tag dient zum Kennenlernen, Kontakte knüpfen und gibt Impulse für „mehr“.


2018 – Motto: Leben mit den Rhythmen der Natur
Wie können wir unsere eigenen lebendigen Rhythmen aktivieren und stärken? Wir können unsere Lebensqualität verbessern, indem wir die Dinge begrenzt nutzen, bewusst damit umgehen und selbst entscheiden, was für uns jeweils richtig ist?
Wie können wir also unser Verhalten und unsere Entscheidungen mehr an natürlichen Prozessen und unserer Intuition orientieren, ohne uns den Anforderungen einer technisierten Gesellschaft zu entziehen?
Dafür kann uns zum Beispiel die Chronobiologie wichtige Informationen und Anregungen liefern. Wir unterstützen unsere Selbstheilungskräfte in dem wir unsere Aufmerksamkeit bewusst steuern, unsere Wahrnehmung stärken und mutig selbstbestimmte Entscheidungen treffen.
Das Leben gegen den natürlichen Takt stört unseren Aktivitätsrhythmus. Damit wieder Ordnung in den biologischen Kreislauf einkehrt, bietet die Naturheilkunde passende Angebote.
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder via Facebook
EINTRITT KOSTENLOS, über Spenden zugunsten unseres Kinder-Agrarprojekts freuen wir uns! Essen und Getränke Selbstzahler. Um ANMELDUNG wird gebeten, für bessere Organisationsplanung - Danke!
FINDET BEI JEDEM WETTER STATT!

(Aussendung Natrheilbund Villach, Fotos:KK)

Share this article

MEDIA NEWS

Media News Videos
Der gebürtige Villacher und in Wien lebende Gert
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Nach dem Hochamt in der Stadtpfarrkirche erfolgte
Impressionen vom Pucher Kirchtag 2016!
Porsche Villach stellte als Kärnten Premiere den
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Top