Schwerer Diebstahl und Körperverletzung in Villach

 

Am 03.08., kurz nach 19.00 Uhr, stahl ein 55-jähriger Mann aus der Steiermark in einem Etablissement in Villach aus einem unversperrten Spind im Umkleideraum Bargeld in der Höhe von mehreren tausend Euro.
Der 34-jährige Geschädigte aus Klagenfurt a.W. bemerkte den Diebstahl kurz danach und konnte gemeinsam mit dem Angestellten einer Security-Firma durch die Sichtung einer Videoaufzeichnung den Verdächtigen sehen, als er mit dem gestohlenen Geld in seinen PKW einstieg und weg fuhr. Der Geschädigte nahm mit seinen zwei Brüdern im Alter von 31 und 23 Jahren die Suche nach dem PKW auf. Sie bemerkten ihn dann tatsächlich in der Maria-Gailer-Straße in Villach und nahmen die Verfolgung auf.
Im Bereich der Kreuzung mit der Anton-Tuder-Straße brachten die drei Brüder den Verdächtigen zum Anhalten und stellten ihn zur Rede.
Der Verdächtige gab plötzlich Vollgas und flüchtete. Dabei wurde der Geschädigte vom PKW erfasst und ein kurzes Stück mitgeschleift. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins LKH Villach gebracht.
Durch die nach der Anzeige der Tat eingeleitete Fahndung konnte der Verdächtige um 23.50 Uhr in seinem Wohnort in der Steiermark von der dortigen Polizeistreife angehalten werden. Er zeigte sich zum Gelddiebstahl, nicht aber zur Körperverletzung geständig und übergab das gestohlene Geld an die Polizisten.
Der Mann wird der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Presseaussendung der Polizei Kärnten, Symbolfoto: vi2day

Letzte Änderung am Samstag, 04 August 2018 08:50
Share this article

MEDIA NEWS

Media News Videos
Der gebürtige Villacher und in Wien lebende Gert
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Nach dem Hochamt in der Stadtpfarrkirche erfolgte
Impressionen vom Pucher Kirchtag 2016!
Porsche Villach stellte als Kärnten Premiere den
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Top