Tropentage: Warnstufe des Kärntner Hitzeschutzplans aktiviert

 

LHStv.in Prettner: Aktuelle Hitzewelle soll bis zum Wochenende anhalten - Hitzeschutzplan warnt und informiert mehr als 900 Einrichtungen in unserem Bundesland

 

Klagenfurt (LPD). Die aktuelle Hitzewelle freut zwar Bäderbetreiber, Touristiker und Urlauber, stellt aber gleichzeitig für viele Personengruppen eine gesundheitliche Belastung dar. Wie man sich richtig schützt und vorsorgt, darüber informiert der Kärntner Hitzeschutzplan, den Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner in Zusammenarbeit mit der Landessanitätsdirektion ausgearbeitet hat. "Im Rahmen dieses Hitzeschutzplans werden in Kooperation mit der ZAMG Kärnten auch Hitzewarnungen versendet. Mehr als 900 Kärntner Einrichtungen - Alten- und Pflegeheime, Kinderbetreuungseinrichtungen, Krankenanstalten, Rettungsorganisationen - werden informiert", teilte Prettner mit. Eine solche Hitzewarnung wurde heute, Montag, ausgesendet.

Laut Prognose der ZAMG ist durch die anhaltende Hitze während der gesamten Woche und die besonders in den Städten hohen Nachttemperaturen mit einer erhöhten bis starken Hitzebelastung zu rechnen. "Für ältere Mitbürger, chronisch Kranke und Kinder stellt diese lang anhaltende Hitze eine gesundheitliche Belastung dar", betont die Gesundheitsreferentin, und weiter: "Durch die rechtzeitige Übermittlung der Prognosen und Warnungen wollen wir das Personal in den genannten Einrichtungen dabei unterstützen, rechtzeitig alle nötigen Maßnahmen einzuleiten, um jene Personengruppen bestmöglich zu schützen."

Generell gilt an besonders heißen Tagen: Mindestens zwei bis drei Liter pro Tag trinken, am besten Mineralwasser oder Fruchtsäfte; alkohol-, koffein- und stark zuckerhältige Getränke vermeiden; lockere Kleidung und eine Kopfbedeckung tragen; kühle Räume aufsuchen, Anstrengungen im Freien vermeiden.

Als Tierschutzreferentin verwies Prettner in diesem Zusammenhang auch auf eventuell nötige Schutzmaßnahmen für Haustiere: frisches, kühles Wasser bereitstellen, Käfige eventuell umstellen bzw. vor Sonneneinstrahlung schützen, kleine Bademöglichkeiten schaffen, Spaziergänge und Ausflüge in die Morgen- und Abendstunden verlegen. "Lebensgefährlich kann es für Tiere in abgestellten Autos werden, in denen die Temperatur extrem schnell ansteigt", warnte Prettner.

(Aussendung LPD, Büro LHStv.in Prettner)

 

Share this article

MEDIA NEWS

Media News Videos
Der gebürtige Villacher und in Wien lebende Gert
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Nach dem Hochamt in der Stadtpfarrkirche erfolgte
Impressionen vom Pucher Kirchtag 2016!
Porsche Villach stellte als Kärnten Premiere den
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Top