ÖVP: Viel vor mit neuem Markt



Zentrales Anliegen im Markt-Konzept der Stadt ÖVP ist eine Tiefgarage mit 350 Stellplätzen. Darum soll das bestehende Marktgebäude mit einer Überdachung (Holzkonstruktion) versehen werden und die Markthalle selbst neu gestaltet werden. Die Kosten für dieses Projekt liegen laut ÖVP-Schätzungen bei 8-9 Millionen Euro. Geld das nach willen der ÖVP aus dem KELAG Fonds der Stadt, welcher ohnehin aufzulösen ist, kommen soll.
Eine Mischung aus Markt und Gastronomie soll für neue Belebung sorgen. Stadtrat Christian Pober hat auch schon bis zu 10 Interessenten für die Markthalle neu, zur Verfügung. So wollen sich unter anderem „Kärntner Milch“ oder "Mallhof" (Biomolkerei) in der Markthalle neu einmieten.

Pober wundert sich das diesbezügliche Gespräche zum neuen Marktkonzept bisher immer von Bürgermeister Albel kurzfristig abgesagt wurden…

Mit ein Wunsch im Vp-Konzept die Zusammenlegung aller Villacher Märkte. Das ergebe dann Markttage von Montag bis Samstag.

Laut ÖVP soll man das Geld für Studien sparen und in das ÖVP-Konzept investieren. Das bleibt aber vorerst nur ein frommer Wunsch des Marktreferenten. Der neue Villacher Markt soll dann "Burgmarkt" heissen und zu einem "Innenstadt Supermarkt" werden, mit besten Produkten aus der Region.

So könnte der neue "Burgmarkt" nach den Vorstellungen der ÖVP bald aussehen:

Letzte Änderung am Dienstag, 24 Juli 2018 06:07
Share this article

MEDIA NEWS

Media News Videos
Der gebürtige Villacher und in Wien lebende Gert
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Nach dem Hochamt in der Stadtpfarrkirche erfolgte
Impressionen vom Pucher Kirchtag 2016!
Porsche Villach stellte als Kärnten Premiere den
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Top