Sport

Senza confini - Grenzenlos definiert ER anders

 

Für ihn gibt es keine Grenzen, schon gar nicht im Kopf! Logischer Menschenverstand, Wissenschaft, Gesetze der Natur, wenn er sich etwas in den Kopf setzt, wird alles andere ignoriert. Martin Hoi ist ein Mann der Zielsetzung und Zielerreichung. Die Aussage "geht nicht", ist für ihn nur ein Anreiz, es erst recht zu versuchen. Diesen Sonntag bewies er in Landskron/Villach nicht nur, dass er Menschenunmögliches wahr werden lassen kann, sondern schaffte auch einen neuen Weltrekord. Bei Traumwetter und einer Vielschar an Fans hiess es Mann gegen Helikopter. Knapp 190 kg gegen einen Metallgiganten. 800 PS hat ein solcher Helikopter und schafft es 1.000 kg zu heben, aber Martin Hoi sagt, er schafft es diesen vom Himmel zu holen. Der bisherige Weltrekord lag bei 8 Meter. Diesen galt es zu übertrumpfen. Unserem Superhelden aus Kärnten gelang nicht nur das. Er schaffte es tatsächlich die Maschine ganze 17,4 Meter zu ziehen. Wir sagen, das ist Wahnsinn! Es ist nicht zu erklären, es ist nicht zu beschreiben, man muss einfach dabei gewesen sein. Erschöpft sank der Kraftprotz nach bestandenem Wettkampf zu Boden. Schon wenige Minuten später aber erhob er sich wieder, hob seine Hände, feierte seinen Erfolg und liess bekanntwerden, dass es ihm gutgehe und er schon sein nächstes Projekt plane. Zu so viel Disziplin, Kraft, Verrücktheit, zu so viel Mut und Wahnsinnsideen sagen wir einfach. Herzliche Gratulation und Respekt!

(Aussendung Sportportal x-Do.at)

Letzte Änderung am Sonntag, 27 Mai 2018 17:12
Share this article

About author

MEDIA NEWS

Media News Videos
Der gebürtige Villacher und in Wien lebende Gert
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Porsche Villach stellte als Kärnten Premiere den
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Halloween in Villach 2015
Top