GR Struger: "Billige Polemik von Klubobmann Sobe"

 

  GR Dipl.-HTL-Ing. Christian Struger

„Schade das sich Herr Klubobmann Sobe leider im Wahlrecht nicht so auskennt!“, so GR Christian Struger. 

„Stadtrat Pober hat schon recht, hier die gleichen Moralvorstellungen vom Bürgermeister zu erwarten wie sie Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser bei sich anwendet. Pober hat auch NIE den Rücktritt des Bürgermeisters oder der Ehreamtlichen gefordert. Dies ist billiger Populismus von Klubobmann Sobe um von der eigentlichen Sachlage abzulenken. Es war der Bürgermeister, in seiner Funktion als Bezirkswahlleiter, der falsch auszählen lies. Kann man alles im Protokoll nachlesen.“, so Struger weiter. 

„Die billige Polemik kann sich Sobe sparen, denn wenn sich freiwillige Wahlhelfer nicht mehr auf die Aussagen des Bürgermeisters und Wahlleiters verlassen können, dann gute Nacht Rechtsstaat. Stadtrat Sobe sollte sich lieber Gedanken machen was sein Bürgermeister sonst noch unterschreibt ohne es zu lesen! Wenn man für die Wähler etwas gutes tun möchte, soll man lieber für die Erleichterung bei der Briefwahl eine Wahlkabine veranlassen“, so GR Struger abschließend.

 

Foto: ÖVP

 

Letzte Änderung am Freitag, 27 April 2018 09:38
Share this article

MEDIA NEWS

Media News Videos
Der gebürtige Villacher und in Wien lebende Gert
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Porsche Villach stellte als Kärnten Premiere den
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Halloween in Villach 2015
Top