März-Arbeitslosigkeit: Zahl der Jobsuchenden sank um 32.255 Personen

 

Zahl der Arbeitslosen inklusive Schulungsteilnehmer ging gegenüber März 2017 um 7,5% auf 398.503 zurück

 

Durch das kräftige Wirtschaftswachstum (Prognose: 3,2% für 2018) und die starke Arbeitskräftenachfrage stieg die Beschäftigung im März weiter an und die Arbeitslosigkeit ging deutlich zurück. Ende März hatten geschätzte 3.712.000 Personen ein unselbständiges Beschäftigungsverhältnis, um +96.000 bzw. +2,7% mehr als ein Jahr zuvor. Damit wurde wiederum ein neuer Allzeitbeschäftigungshöchststand für den März erreicht. An der Entwicklung der offenen Stellen zeigt sich, dass der Aufwärtstrend in der österreichischen Wirtschaft weiter anhält. Die Zahl der gemeldeten sofort verfügbaren freien Arbeitsplätze lag Ende März mit 65.877 um +24% über dem Vorjahreswert. Ein wirtschaftspolitisch noch aussagekräftigerer Indikator für die starke Arbeitskräftenachfrage ist der gesamte Zugang an offenen Stellen beim AMS im bisherigen Jahr 2018: dieser Wert lag um +1,1% über dem des ersten Quartals 2017.

 

Die Zahl der arbeitslosen Personen ging Ende März weiter zurück. Inklusive der Personen, die ein AMS-Schulungsangebot wahrnehmen, beträgt die Zahl der Vorgemerkten 398.503, das bedeutet einen Rückgang gegenüber dem Vorjahr um -32.255 bzw. -7,5%.

 

In AMS Schulung waren Ende März 76.600 Personen (-86 gegenüber Ende März 2017). Die Zahl der Asylberechtigten und subsidiär Schutzberechtigten auf Jobsuchen oder in Schulung stieg gegenüber März 2017 um 3.332 oder 11,5% auf 32.401 weiter an.

 

Die Arbeitslosenquote nach nationaler Definition lag Ende März bei 8,0% (minus 0,9 gegenüber März 2017). Die Arbeitslosenquote nach der internationalen Erhebungsmethode gemäß EUROSTAT lag für Jänner 2018 bei 5,5%, die Jugendarbeitslosenquote bei 9,4%.

In Kärntensind derzeit 24.251 Menschen auf Jobsuche. Der März brachte ein -2.148 Personen , das entspricht -8,1%-

(AMS)

 

Letzte Änderung am Dienstag, 03 April 2018 15:54
Share this article

MEDIA NEWS

Media News Videos
Der gebürtige Villacher und in Wien lebende Gert
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Nach dem Hochamt in der Stadtpfarrkirche erfolgte
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Halloween in Villach 2015
Doktor Südbahn singen "Ham kumst" von Sailer und
Top