Erstes Demenzkompetenzzentrum Österreichs wird in Velden realisiert

 

Pflegeheimgruppe wird Vorzeigebeispiel über Österreich hinaus

 

In Kärnten entsteht Österreichs erstes Demenzkompetenzzentrum: Nach intensiven, jahrelangen Vorbereitungen erfolgte heute, Donnerstag, der Spatenstich zu einem Projekt, das "sicherlich über Österreich hinaus in der Fachwelt als Vorzeigebeispiel angesehen wird", ist Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner überzeugt. Mit dem MaVida Park Velden wird das bis dato einzige Zentrum für Demenzerkrankte realisiert. Zudem wird das Demenzkompetenzzentrum mit dem angeschlossenen "Bildungs Park" eine der führenden Ausbildungsstätten Europas im Bereich der Demenz werden.

"Das Alt-Werden kennt viele Gesichter - eines davon trägt den Namen Demenz. Bedauerlicherweise sind Demenzerkrankungen massiv im Steigen. Die Gesundheitspolitik ist daher gefordert, den Betroffenen jene hochwertige Betreuung zu garantieren, die es ihnen ermöglicht, in ihrem ganz individuellen Hier und Jetzt in Würde leben zu können", so Prettner. Das Demenzkompetenzzentrum würde genau das garantieren.

Initiator ist die AHA-Gruppe mit Gerhard Mosser an der Spitze. "Mit Hilfe des Landes werde ich ein Pflegeheim errichten, das es in dieser Form noch nie gegeben hat. Es beginnt bereits beim architektonischen Konzept, das auf das Krankheitsbild abgestimmt wird. Die Heimbewohner werden pflegefachlich gezielt und abgestuft betreut - bis hin zur Pflegeoase", so Mosser. Der AHA-Gruppe-Eigentümer beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Demenzerkrankten. Er hat auch das jährliche Demenzforum, das morgen und übermorgen im Casineum Velden abgehalten wird, ins Leben gerufen. "Neben dem Pflege- und Betreuungskonzept wird eine ärztliche Betreuung vor Ort sichergestellt. Auch sämtliche erforderliche Therapien, die speziell für Demenzerkrankte entwickelt wurden, werden berücksichtigt", führte Mosser aus.

Umfassen wird das Demenzkompetenzzentrum 100 Betten. 58 davon werden vom Land unter Vertrag genommen. Laut Prettner seien mindestens 50 Prozent aller Pflegeheimbewohner bereits an Demenz erkrankt. "Mit dem MaVida Park Velden hat Gerhard Mosser ein Konzept vorgelegt, das sich bestens in die strategische Ausrichtung des Landes einfügt", betonte Prettner. In den 76 Kärntner Pflegeheimen werden 5.670 Menschen betreut. Dazu kommen 24 Alternative Lebensräume und 13 Tageszentren, außerdem mobile Dienste mit zwölf Trägervereinen, die knapp 10.000 Personen betreuen. "Jeder Mensch muss die Sicherheit und die Gewissheit haben, dass er im Alter die für ihn maßgeschneiderte und beste Versorgung bekommt", erklärte die Gesundheitsreferentin. "Das Demenzzentrum wird einen wesentlichen Beitrag dazu leisten."

Die Besonderheit dieses Zentrums beginnt bei der Architektur. Wie Christian Droc erläuterte, werde das Gebäude mit 7.200 Quadratmeter Nettonutzfläche und mehr als 5.000 Quadratmeter Gartenlandschaft fast doppelt so groß sein wie herkömmliche Pflegeheime. Herzstück des MaVida Parks ist ein sechs Meter hohes Aquarium, über dem sich eine Glaskuppel erhebt. Eine Schauküche und ein Cafe werden das Demenzkompetenzzentrum "offen" machen. "Der MaVida Park wird so konzipiert, dass es keine einzige Sackgasse geben wird; vielmehr wird jeder Rundumgang zurück zum Ausgangspunkt führen. Außerdem wird es möglich sein, von jedem Stockwerk ins Freie und in eine Grünlandschaft zu gelangen."

Erfreut zeigte sich auch der Veldener Bürgermeister Ferdinand Vouk: "Velden entwickelt sich damit zu einer Gemeinde, die Fachleute im Bereich der Demenz aus ganz Europa zu uns führen wird. Ähnliche Projekte gibt es bis dato nur in der Schweiz, in Dänemark und Schweden."

Investiert werden in den MaVida Park Velden zehn Millionen Euro. Erstmals wurden dafür von der BKS "Social Bonds" ausgegeben. "Wir wissen, dass Demenz zunimmt und zu einer gesellschaftlichen Herausforderung wird. Mit Social Bonds wollen wir unseren Beitrag dazu leisten", wurde von Sabine Lax von der BKS Bank erklärt.

(LPD, Fotos: Büro Prettner)

 

Share this article

KAUfregional Slider

  DRYKORN FOR BEAUTIFUL PEOPLE
Industex Standmixer Smoothie - ...
Baux Eau De Toilette 100 ml ...
   TOP NEWSTOP QUALITÄTTOP PREIS
"Microblading": Denise ...
Holzuhr von WeWood: mit jeder ...
Honda Forza 125  Erstzulassung:
VW  GOLF V Rabbit 1,4:    
Samsung UE49KU6670 - 49" LED ...
Honda CBR 500 R ABS  Technische
  Adidas Sporbrille Zonyks. Das
TRENDSTORE AM KIRCHENPLATZ Sakko
KTM 125 Duke   ...
++++RETTL 1868 KILTS & ...
Honda CRF 250 L  Technische ...
Musikalische Saisoneröffnungsfahrt
  Diese multifunktionelle ...
02.04.2017: APASSIONATA Show in ...
Honda CB 1100 ABS  Erstzulassung:
  KTM 1290 Super ...
TRENDSTORE AM KIRCHENPLATZ TIGHA
Jetzt bei: Widmanngasse 43,
Honda Crosstourer VFR 1200 X
  KTM RC 390 ...
Kohlenmonoxid Melder      
Du freust dich gleich wie ich dass
  Trisa T7843 Quick Clean ...
Designer-Gefäss Polystone ( Metall
Rose Duschgel 250 ml (Damen)
15 Jahre Herzog Personaltraining !
  Limousine - Modell
Honda PCX   Technische ...
03.03. – 04.03. 2017 (09:00 – ...
Jetzt bei: Widmanngasse 43,
Lust auf Veränderung?? ...
 Technische DatenHubraum: ...
KTM 690 Duke R ...
Padina-Der Snacktrend aus Italien
  Gorenje - Retro Kühlschrank mit
Honda NC 750 X ABS  Technische
Pistolentresor Gunmaster    
  Elekrto Tisch: Intenso USB ...
Honda VT 750 S  Erstzulassung:
BMW 116d 5-Türig Limousine - ...
Das gemeinsame Abenteuer für ...
Wohnwand Echte Kreativität in ...
++++RETTL 1868 KILTS & ...
Honda CBR 650 F ABS  Technische
Grundig Full HD - 43" ...
Aktuelle Speisekarte online

MEDIA NEWS

Media News Videos
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Nach dem Hochamt in der Stadtpfarrkirche erfolgte
Impressionen vom Pucher Kirchtag 2016!
Porsche Villach stellte als Kärnten Premiere den
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Halloween in Villach 2015
Doktor Südbahn singen "Ham kumst" von Sailer und
Top