Carmen Sandmann erzählt von ihrer erfüllenden Arbeit als Energetikerin

‚Ich habe keine Energie‘, eine Aussage die Carmen Sandmann sehr oft hört. „Es sind Themen wie Familie, Gesundheit, Beziehung und Trauer, die die Menschen beschäftigen und in ihrem Leben einschränken“, erklärt die Reiki Meisterlehrerin aus Villach. Dass sie sensibler ist als ihre Mitmenschen hat die Draustädterin schon als Kind wahrgenommen. Als Energetikerin bietet Sandmann verschiedene Möglichkeiten sich mit sich selbst, der Umwelt und festgefahrenen Strukturen auseinanderzusetzen, die Kraft und Energie saugen. „Es ist eine schöne Arbeit mit meinen Klienten, es ist für mich ein schönes Gefühl wenn ich sehe, das ich helfen kann“, ergänzt die passionierte Hobbyfotografin.

In ihrem eigens eingerichteten energetischen Zimmer wird mit Sprache und Berührung versucht, alte Verhaltensmuster aufzubrechen, Trauer zuzulassen oder begleitend zur Schulmedizin energetische Hilfe anzubieten. „Menschen melden sich bei mir, weil sie Orientierungshilfe brauchen, nicht mehr Opfer sein wollen und weil sie verstehen wollen, warum sie oft immer wieder das gleiche Verhalten an den Tag legen“, erklärt Sandmann. In der heutigen Zeit sind Berührungen nicht mehr üblich, Hausärzte vor 30 Jahren zum Beispiel haben mit der einfachen Berührung der Hand des Patienten schon dazu beigetragen, dass es ihnen besser geht.

„Ich begleite Klienten so lange, wie sie mich benötigen, manchmal dauert es länger, bis die Klienten wieder geerdet sind und die Energie wieder im Fluß ist, für manche Klienten reicht es alle paar Monate eine Sitzung zu haben“, ergänzt Sandmann. Selbst Kraft holt sich die Villacherin in der Natur und auf Reisen, wo sie sich auf die Suche nach alten Dingen und Orten macht. „Ich liebe altes Holz, verfallene Türen zum Beispiel. Sie erzählen Geschichten, da ist Leben drinnen“, erzählt Sandmann. Sie erreichen Carmen Sandmann auf Facebook, via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und unter 0699/18 18 54 64.

Letzte Änderung am Freitag, 29 September 2017 18:59
Share this article

MEDIA NEWS

Media News Videos
Der gebürtige Villacher und in Wien lebende Gert
Die Raiffeisenbank Wernberg lud zur feierlichen
20. Jubiläums Bike Week am Faaker See.
Impressionen aus dem Bleistätter Moor am ...
  1. Kärntner Slowtail: Bleistätter Moor
  Das open air Musical "Black-Rider" und "Faust
  Das Open Air Musical Black-Rider machte als ...
  Ein Zusammenschntt der Highlights des 74. ...
  Das Holiday Inn pausierte heuer am Villacher
  Auch heuer wurde wieder die beste Villacher ...
  Der 74. Villacher Kirchtag öffnete seine ...
  Draukuchl die besten Wirte und Spitzenköche ...
  Die Feuerwehr Olypiade zu Gast in Villach. ...
Die Genusskrone hatte leider Wetterpech. Die ...
Seestuben heisst das beliebte Wohlfühlpradies in
Erste Mai Feiern in Villach. Ein Rundblick...
  Das Dormuseum am Kanziniberg wurde feierlich
  Dei jungen Wernberger gratulierten "live" zu
  Die Burarena Finkenstein eröffnete ihr ...
  Die Eröffnung des Faaker Bauernmarktes 2017.
    Schaufenster der Jungen Wirtschaft im ...
Der neue Familienerlebniswanderweg „Woroun auf ...
Am 1. Mai wurde das "Dorfmuseum Finkenstein" am
  Der höchste Feiertag der österreichischen ...
Am Ostermontag fand beim Marterl in Egg, das ...
Die Feuerwehr-Welt zu Gast in Villach: Der ...
Am 22.03 besuchte Innenminister Wolfgang Sobotka
Über 50 Jungunternehmer präsentierten sich mit ...
Der Villacher Faschingsumzug präsentierte sich ...
Michael Koloini produziert seine Torten ...
Der neue Flagshipstore öffnete seine Pforten...
  Gestern lud das Holiday Inn, mit seinem ...
Auch heuer zauberte Thomas Rettl und sein Team ...
Auch heuer war der "Draustädter" Kirchtag das ...
Nach dem Hochamt in der Stadtpfarrkirche erfolgte
Impressionen vom Pucher Kirchtag 2016!
Porsche Villach stellte als Kärnten Premiere den
finest Soul im SOHO...von Motown Motion...
Der Villacher Eishockeygott Michael Grabner ...
Ein unglaubliches Hagelwetter suchte die ...
Schon 10 Jahre her, aber unvergesslich !
Der Villacher Prinzenball 2015.
Top